Stimmungslage bei den Ärzten und Patienten

Die Erhebung eines grossen Schweizer Ärztenetzwerkes aus dem Jahre 2009 zeigte, dass sich mehr als zwei Drittel der befragten Ärzte vorstellen können, ihren Patienten künftig auch Online Sprechstunden anzubieten. Die Kollegen waren der Meinung, dass sich diese Art der Kommunikation vor allem für Folgekonsultationen und die Mitteilung von Laborwerten eignet. Zudem erhofften sich die Befragten dadurch eine Flexibilisierung ihrer Arbeitszeit sowie eine Unterstützung für eine zeitgerechte Patienten-Arzt-Beziehung1,2.

Auch seitens der Patienten scheint die Onlinebetreuung durch den vertrauten Arzt einem Bedürfnis zu entsprechen. Mehr als die Hälfte der Patienten erachten es als wichtig oder sehr wichtig, mit ihrem Arzt online in Kontakt treten zu können. Eine Erhebung der Universität Zürich ergab, dass den Patienten nicht per se die medizinische Information wichtig ist, sondern die kompetente Beratung durch Fachleute, idealerweise durch den eigenen Arzt3.

Das Bedürfnis nach Onlineberatung manifestiert sich auch in den stetig ansteigenden E-Mail Anfragen an die Ärzteschaft: in der oben genannten Erhebung gaben vier von fünf Ärzten an, bereits heute mit den Patienten über E-Mail zu kommunizieren. Dabei wurde auch eingestanden, dass die Kommunikation über das Internet praktisch durchwegs unverschlüsselt im unguten Bewusstsein erfolgt, dass herkömmlich E-Mails wie Postkarten von allen gelesen werden können.

  1. Meer A. mediX Schweiz ICT-Befragung Netzpraxen, 2009.
  2. Zoller M. Fokusgruppenbefragung IHAM Universität Zürich, 2009.
  3. Universität Zürich, Institut für Sozial- und Präventivmedizin. The Future Patient in Switzerland. SGGP-Publikation, 2003.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s