Gut informiert aber schlecht beraten

Heutzutage besteht im Internet ein breites Angebot an medizinischen Informationen. Zudem gibt es in der Schweiz Bestrebungen, die Gesundheitskompetenz der Bevölkerung zu fördern. Den Ärzten kommt dabei eine wichtige Rolle zu. Die Patienten werden über das Internet gut informiert aber schlecht beraten – das Wissen und die Erfahrung machen den Arzt zum Experten, der erklären, gewichten und beraten kann.  Weiterlesen…

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s